Biofeedbacktherapie

Biofeedback wird sowohl beim mentalen Training eingesetzt, als auch zur Diagnostik und Behandlung von Stress, Burnout und Migräne.

Die Biofeedbackauswertung  wird nachvollziehbar erklärt und bildhaft dargestellt. Damit verbunden wird ein individueller Trainingsplan erstellt, der je nach Befürworten aus Atemtraining, Entspannungsverfahren und Mentaltraining besteht. 

Was ist biofeedback

Biofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte Behandlungsmethode, die es erlaubt unterschiedliche biologische Vorgänge des Körpers zu messen. Dazu werden technische Hilfsmittel herangezogen und Parameter wie Atemrhythmus, Puls, Herzrate, Hauttemperatur, Hautleitwert etc.auf einem Bildschirm deutlich dargestellt.

Die erhobenen Werte geben Aufschluss über physische sowie psychische Belastungen bzw. Erkrankungen. Dadurch ist es möglich eine aufschlussreiche Diagnostik zu erstellen und gegebenenfalls ein Trainingsprogramm  bzw. einen Therapieplan zu erstellen. Chronischer Stress, Burnout, Überlastungen etc. können auf diese Art zuverlässig ermittelt werden.

Biofeedbackauswertung Schuhfried
Biofeedback


Herzratenfeedback

Stress


Im Herzratenfeedback werden stattfindende körperliche Prozesse mittels Elektroden aufgezeichnet und zusammengefasst als Herzrate und Herzvariabilität dargestellt. Diagnostisch kann also die Höhe der Herzrate sowie die Anpassungsfähigkeit innerer Befindlichkeiten aufgezeigt werden. Je besser die Herzvariabilität desto besser ist auch die Anpassungsfähigkeit für verschiedene Gegebenheiten.

Ziel ist, dass sich der Körper in einer ruhigen Umgebung auch tatsächlich in Ruhe befindet und nicht in einer Anspannung verharrt. 

 

 

Herzratenfeedback Biofeedback Schuhfried
Herzratenfeedback

Dass bereits Stressbelastungen vorhanden sind, zeigt ein erhöhter Stresswert beim Biofeedback an. Zusätzlich ergeben sich  problematische Werte in praktisch allen gemessenen Parametern - besonders der Hautleitwert ist ein Anzeiger für Belastungen und Stress; es werden viele Fluktuationen und erhöhte Werte sichtbar. Auch Herzrate und Anpassungsfähigkeit sind erhöht und wenig variabel.  Betroffene kommen nicht mehr zur Ruhe, ihr Körper schüttet ständig Stresshormone, wie z.B. Cortisol aus. Der (negative) Stress kann dabei chronisch werden und zu unterschiedlichsten belastenden Veränderungen an Körper und Psyche führen. 

Stresswertanalyse Biofeedback Schuhfried
Analyse Stresswert

Biofeedbacktraining/Mentaltraining/Biofeedbacktherpie

Es ist nichts Neues, dass wir mental auf körperliche Prozesse Einfluss nehmen können. Dies geschieht meist jedoch nicht bewusst, sondern auf unbewusster Ebene. Die Evolution hat dafür gesorgt, dass wir schnell und effektiv unsere Ressourcen im Körper mobilisieren können. So ist es möglich, dass wir bei Bedrohung ohne viel nachzudenken sofort reagieren können (z.B. weglaufen). Alle dazu nötigen biologischen Vorgänge werden automatisch aktiviert: Ausschüttung von Adrenalin, Noradrenalin, Cortisol (um nur ein einige zu nennen). Wenn der Körper es jedoch nicht mehr schafft kritische Vorgänge wieder in den "Normalzustand" zurückzuführen, weil etwa ein Stressfaktor permanent im Vordergrund steht, dann ist keine allgemein regulative Entspannungsfähigkeit mehr gegeben. 

Die bewusste mentale Einflussnahme mittels Biofeedback kann dabei hilfreich sein inadäquate Prozesse die durch psychische oder physische Belastungen verursacht wurden/werden, zu minimieren und das innere Gleichgewicht wiederherzustellen. Beispielsweise ein Hautleitwert-Training hilft den erhöhten Wert zu senken und den Stress zu minimieren. Durch das Erlernen und Aneignen verschiedener Strategien wird es Körper und Psyche ermöglicht aus der Stressfalle auszusteigen. Das bewusste Einflussnehmen auf stattfindende innere körperliche Prozesse wird am Bildschirm mittels graphischer Darstellung ersichtlich und kann somit noch weitgehender positiv beeinflusst werden.

Loge Mag. Gehard

Sprechen Sie mich an!

 

Vertraulichkeit und rasche Hilfe habe ich zu meinen Hauptaufgaben gemacht!

Jeder Mensch ist individuell und etwas besonderes und verdient eine respektvolle Behandlung! 

 

Mag. Sonja Gehard  

Klinische-, Gesundheits-

und Arbeitspsychologin

Schwarzstraße 43,

A-5020 Salzburg

sonja.gehard(at)sbg.at

 


www,böp,at
www.instahelp,at
www.psychologen.at